Montag, 2. Juli 2012

Sommerurlaub 2012 Part I

Nun haben wir unsere erste Urlaubswoche schon hinter uns.
Wir haben eigentlich GAR NIX gemacht....
...einfach nur mal so "rumgehangen"...
Abends dann ein wenig das neue Pferdchen "betüddelt".
Hin und wieder mal im Garten etwas Unkraut gezupft,
oder ein paar Erdbeeren genascht.



Unser Gartenteich sieht auch immer besser aus....


Im ganzen Garten grünt und blüht es



Einen Tag haben wir einen Ausflug zum Steinhuder Meer gemacht.
(eigentlich waren wir ja im "Krämer-Megastore", einem riesigen Reitsportgeschäft,
das Steinhuder Meer lag "zufällig" in der Nähe. )  ;o)
Dazu haben wir uns natürlich den wärmsten, schwülsten Tag ausgesucht.





In Steinhude gibt es ein Schmetterlingshaus. 
Dort flattern die buntesten, exotischsten Schmetterlinge
in einer Tropenhalle rum.



Außerdem haben wir es endlich mal geschafft pünktlich zur Blüte
zur "Fingerhut-Wiese" hier im Wald zu gehen.
Fingerhüte so weit man sehen kann. *schwärm*





Wozu muss man da noch in den Urlaub fahren?


Mal sehn´ was uns die 2. Urlaubswoche so bringt.....




Kommentare:

  1. Mir war gar nicht klar, das es sowas wie eine "Fingerhutblühte" gibt :-) Ich dachte immer, die blühen den ganzen Sommer durch. Sieht ja toll aus. Ja, wenn ich mir das so angucke - da muss man wirklich nicht wegfahren... :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. lol.. ja manchmal schreib ich auch über Füße - danke. Ist noch nie jmd aufgefallen, gg...
    Ich drücke die Daumen für gutes Wetter!

    AntwortenLöschen