Mittwoch, 18. August 2010

Unser Garten!

Als wir das Haus kauften gab es außer des großen Kirschbaums und verwildertem Gras keine weiteren Pflanzen auf dem Grundstück.
Auch im Frühjahr ging nichts auf.... kein Schneeglöckchen...Nix!!
Im April 2009 haben wir dann angefangen den Garten zu bepflanzen.
Mittlerweile sieht´s so aus:



















Insektenhotel:



Miniteich:


 Unsere Terrase! Wir haben sie erst dieses Jahr angelegt. Dort wo die Terrassentür ist war nur ein Fenster. Es gab keine Tür vom Wohnzimmer in den Garten.
Später mal soll die Terrasse mit Holz beplankt werden.
Wir haben sie erst mal mit Kies aufgefüllt. Diese "Notlösung" gefällt uns erstaunlich gut, so dass wir es mit dem Holz gar nicht mehr so eilig haben und nächstes Jahr wahrscheinlich erst mal den Zaun (jetzt noch Maschendraht) in Angriff nehmen.


Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    ihr habt es euch wirklich gemütlich gemacht in eurem Häusle. Der Garten ist wunderschön. Hätte ich auch sehr gerne. Toll dass du auch überall solche schönen Schätze stehen hast.
    Liebe Grüße, Emma

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia:-))
    Ich habe gerade erst mitgekriegt das du jetzt auch einen Blog hast:-)))Hab dich sofort verlinkt!!
    Klasse!!!! So kann ich jetzt auch immer ein bisschen Ex Heimat angucken;-))
    Toll habt ihr es in euerm Zuhause:-))
    ggglg Kiki

    AntwortenLöschen