Montag, 10. Dezember 2012

Ein Bäumchen für die Küche.....

Gestern haben wir fast den Ganzen Tag
auf dem Sofa verbracht.
Morgens etwas Schnee geschüppt,
danach kurz dem Pferdchen Hallo gesagt,
endlich die Fensternische des alten
Fensters in der Küche gesrichen,
und dann nur auf dem Sofa rumgelümmelt.
War auch mal ganz nett,
aber als "Winterdauerbeschäftigung" dann
doch etwas langweilig.
Mal sehen was das nächste Wochenende so bringt!?
 
So ganz viel weihnachtsdeko gibt´s bei
uns ja (noch?) nicht.
Die Küche hat aber schonmal ein
 kleines Weihnachtsbäumchen bekommen.
 
 
 
 

 
Bis dahin!
Claudia
 


Kommentare:

  1. Hej liebe Claudia, gammeln ist auch mal schön- aber nicht als Dauerzustand:-)) Wir waren auch gestern soooo faul.. Dein kleiner Tannenbaum sieht zum Verlieben aus♥ Diese kleinen alten Schütten sind einfach nur zauberhaft, egal ob mit Kerzen, Tannen, Teelicht oder oder oder.
    Hab eine ganz feine Woche, glg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  2. Hej Claudia,
    zuckersüß ist das Bäumchen!
    Ab und an muß man auch mal faul sein :)
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Claudia,
    jetzt hast Du mich aber auf eine Idee gebracht, bzw. wieder dran erinnert, daß ich doch eigentlich noch ein Bäumchen für die Küche haben wollte.
    Schön siehts bei Dir aus!
    VLG Bine

    AntwortenLöschen