Mittwoch, 9. Januar 2013

....es tut sich was!

Meine "Barbarazweige" fangen endlich an zu blühen!
 
 
 
 




Auch die kleinen Christrosen die ich aus unserem
Garten geholt hab, zeigen langsam ihre Blüten.
(Im Garten vermehren sie sich rasant!)
 



 
Und die Hyazinthe im Glas zeigt auch
schon ein grünes Köpchen.







Der Frühling kann kommen!
Aber laut Wetterbericht wird´s zum Wochenende ja
erst mal kälter.
Mal sehn ob ich demnächst mal Schneebilder machen kann!?
Dieses Grau in Grau ja langsam nicht mehr auszuhalten!!
 
Bis dahin!
Claudia


Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    das ist ja lustig:-) Ich habe auch gerade einen Post mit Gartenbildern und Blümchen hochgeladen.
    Du hast wirklich recht, das Wetter ist soooo bescheiden.. Ich möchte auch mal wieder die Sonne sehen. Vielleicht klappt es ja morgen, lass uns fest dran glauben♥ Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht dir Puschi♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    wunderschön sind Deine Blumenbilder. Ich kann da Grau in Grau nicht mehr sehen. Entweder möchte ich richtig Winter mit viel Schnee oder der Frühling soll kommen. Hoffen wir das Beste!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    man erfreut sich momentan an jeder erdenklichen Farbe außer Grau!
    Schön,deine Blümchen und Blüten!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. oooh, wo wohnst du? ich kommmmeeeeeeeeeeee!
    glg von dana
    im blümchen-pünktchenglück :o)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia,
    danke für Deine netten Worte zum Friday-Flower.
    Bei Dir gefällt es mir, hier bleibe ich erstmal bei den schönen Blumen.
    Bei mir blühen gerade die Magnolienzweige in der Vase.
    So, dann melde ich mich mal bei Dir an und wünsche Dir noch einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Ich noch mal, Du darft mich gerne öfter besuchen kommen, über so lieben Besuch freue ich mich immer ☺
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Lieben Dank für Deinen Kommentar!!!!!

    GGGGGGGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen