Montag, 9. März 2015

Foto-Transfer .....Kreativ in den Frühling!

Erst mal vielen Dank für die Rettung unseres Laptops
 an unsere Computer-Profis aus Werl!
Irgendwie hatte ich den Rechner so "zugemüllt"
dass nix mehr richtig ging!


Ich hab ja neulich schon einmal ein wenig
mit der Transfer-Technik herum experimentiert.
Ich hatte eine ausgedruckte Vorlage auf Stoff übertragen.
Hier hab ich das Ergebnis mal gezeigt.

Als ich dann neulich irgendwo im Netz gelesen habe,
dass man für die Transfertechnik auf Holz nicht
unbedingt den teuren Photo-Potch-Leim braucht, sondern
das es auch mit normaler, transparenter Acrylfarbe geht,
musste ich das natürlich gleich mal ausprobieren.





Ich hatte noch dünnes Bastelholz, das ich passend zurecht sägte....
Dann noch ein paar Bilder (spiegelverkehrt!) ausgedruckt
und zurecht geschnitten..... einfach Holz und
Bild (auf der Motivseite) mit der Acrylfarbe einpinseln
und zusammen pappen.
Über Nacht trocknen lassen und dann vorsichtig mit
einem nassen Schwamm das Papier abrubbeln.
Die Farbe bleibt am Holz haften.
Ich hab die Schildchen nach dem Trocknen dann
nochmal mit der Acrylfarbe überzogen, dann wird das Bild
noch etwas klarer.






Klappt wirklich gut.
Ich denke ich werde zu verschiedenen Jahreszeiten
die passenden Schildchen zur jeweiligen Deko basteln.
Vielleicht sollte ich dann bei der Gelegenheit mal ein
Basteltutorial erstellen!?


Natürlich war ich bei dem schönen Wetter am
Wochenende nicht in der Garage beim Basteln .
Die Schildchen sind schon im Laufe der letzten Wochen entstanden.

Am Wochenende hab ich die meiste Zeit
draußen (wo sonst?) verbracht mit Gartenarbeit,
Reiten und einfach nur die Sonne genießen.






Die letzte Winterdeko ist auf dem Dachboden verschwunden
und etwas vorösterliche Deko durfte schon mal einziehen.









Blumen dürfen natürlich auch nicht fehlen!
Die Tulpen-Rosen-Kombi hat mein Held zusammengestellt.
Er bringt mir fast wöchentlich Blumen mit! *freu*







Bis dahin!




Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    Deine Schilder sind toll geworden. Ist das mit den Schneeglöckchen auch selbstgemacht?
    Und ein Tutorial wäre auch mal schön.
    Schön sind auch Deine Blumen, das sieht alles so nach Frühling aus.
    Ich hoffe, Deiner Mama geht es wieder besser?
    Wir haben das selbe gerade mit unserem Schwiegervater, auch nur ein kleiner Schlaganfall, aber Aufregung und Krankenhaus sind leider die Folge.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!
      Danke für Deinen netten Kommentar! *freu*
      Ja, das Schneeglöckchenbild hab ich mir auch aus dem Internet gesucht und dann auf Holz übertragen.
      Meiner Mutter geht´s zum Glück wieder gut. Sie hat sich schnell erholt.
      Hab grad eben mit ihr telefoniert. Wir telefonieren jetzt öfter als sonst.
      LG
      Claudia

      Löschen
  2. Liebe Claudia!
    Immer ist was mit der Technik und das geht mir gerade auch oft so. Sehr nervig ist das. ..
    Dann noch familiäre Dinge, die einem ständig auf Trapp halten. Es kommt leider einfach oft alles zusammen. Das heißt es immer nur die Ruhe bewahren!
    Ich wünsche dir eine gute und ruhige Zeit!
    ~Susanne ~

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin hin und weg! DIE sind ja mal schön geworden!! Ja bitte bitte, mach ein Tutorial! :D
    Mit deiner Deko sieht es gleich nach Frühling aus, gefällt mir. Und ein dickes Lob an deinen Mann! Da haste aber Glück gehabt so ein tolles Exemplar zu erwischen, das Blumen mitbringt. Wöchentlich! Cooool ;)
    Herzliche Grüße und hab eine schöne Woche
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia, was für eine tolle Technik, mir geht's wie Dani von oben . . . BITTE ein Tutorial !!!! . . . solch feine Schildchen würde ich auch zu gern machen . . . .
    Und was deine Mann betrifft - da könnte man ja vor Neid erblassen ;O)
    Hab eine sonnigen Tag,
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Claudia,
    was für eine schöne Idee mit den Schildern und auch echt easy,so wie du es beschreibst!
    Frühlingshafte Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich wunderschön, deine Transferbilder! Ich würde mich auch über eine Anleitung freuen :o)
    Deine Frühlingsdeko sieht ebenfalls zauberhaft aus!
    Happy Weekend und liebste Rostrosengrüße von der Traude

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    ich bin gerade auf deinen wunderschönen Blog gestoßen und habe mich gleich als Leserin eingetragen.Deine Transferbilder schauen toll aus.
    Du hast auch ein Pferd? Ich züchte Haflinger und wir haben einen Bauernhof. Vielleicht schaust du auf meinem Blog mal vorbei :)
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen