Mittwoch, 4. Dezember 2013

Advent.....

Auch bei uns ist ein wenig Weihnachtsdeko eingezogen.
(Wird sicherlich auch noch etwas mehr.)
 
Unser Adventskranz  ......"was-auch-immer"
sieht ähnlich aus wie im letzten Jahr.
Wegen unserer Frettchen können wir
ja keinen größeren Kranz auf den Couchtisch stellen.
Die beiden hätten ihre helle Freude dran
und es würde nach verkokelten Schnurrhaaren riechen. ;o)
 
Die kleine Wichteline darf natürlich auch nicht fehlen.....
 
 
 





 
 
 


 
 
 
Zu den Tannenzweigen kommen heute, am 4. Dezember,
noch ein paar Zweige von unserem Kirschbaum.
Mal sehn ob sie dann an Weihnachten blühen.
 


 
 
 
Bis dahin!
Claudia


Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    bei dir ist ja auch schon tolle Weihnachsstimmung eingezogen!
    Stimmt,heute ist ja der Barbara-Tag:)
    Im Sommer waren wir auch auf einem Mittelalter-Fest in Tambach-Dietharz.
    Meine Männer und ich waren hellauf begeistert.
    Das Wetter hat auch super gepasst und am Ende gab es sogar noch einen echten Ritterkampf.
    Bin faszinert von den Leuten,die das richtig leben.
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    ich finde den "Adventskranz" sehr schön mit den Gläsern.
    So ähnlich ist er auch bei uns.
    Und ich gehe gleich ein paar Äste Flieder schneiden, Obstbäume haben wir leider nicht im Garten. Aber auch Flieder sieht schön zu Weihnachten aus.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. ...sehr sehr hübsch Deine Deko...!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Schööön schaut es bei dir aus, liebe Claudia......Ein schönes WE und ganz liebe Adventsgrüßkes von der Pippi!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia!
    Ich hab grad Deine tolle Tilda bewundert!!! Omg, Du hast ja lauter schöne Sachen hier auf Deinem Blog, da bleib ich gleich!! Liebe Grüsse Sandy

    AntwortenLöschen