Mittwoch, 10. Oktober 2012

Fenster zur Küche

Endlich haben wir ein schönes altes Fenster
in der Durchreiche von der Küche zum Wohnzimmer.
 
Ursprünglich war an dieser Stelle eine Tür. Da aber Stellfläche für´s Sofa fehlte,
mauerten wir die Tür zur Hälfte zu.
Das ist auch wirklich sehr schön.
So kann der jenige, der in der Küche werkelt (meist mein lieber Mann),
am Leben im Wohnzimmer teilhaben.
 
Allerdings zog es manchmal etwas kalt aus der Küche
wenn man abends auf dem Sofa umter der Durchreiche lag.....
Bisher haben wir uns mit einem Stoffrollo beholfen.
 
Bei einem Händler für historische Baustoffe haben wir es dann
 endlich gefunden. Es passte auf den Millimeter genau in
die Niesche und wir sind ganz begeistert.....
 
 
....von unserem Fenster zur Küche!!!
 
 
.....in der Küche:
 


 
....im Wohnzimmer:
 




....auch geschlossen sehr schön:
 




....mit schönen, alten Beschlägen:
 

 
 
Bis dahin!
Claudia


Kommentare:

  1. Hallöchen, och das ist ja mal eine coole Idee. Sieht klasse aus. Manchmal will gut Ding eben Weile haben - und hat sich ja gelohnt!
    Liebe Grüße
    Haydee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,
    das sieht aber hübsch aus♥ Ich hätte auch gerne so ein Fenster, ist aber bei uns nicht machbar- schade. Werde ich mich halt an deinem erfreuen:-)
    Hab es fein Moni

    AntwortenLöschen